Weiterbildung: Sensitive Coaching Compact Modul I: Sensitive Coaching

Fr, 04.03.2022 - So, 06.03.2022

Modul I: Sensitive Coaching

  • Grundlagen des sensitiven Coachings
  • Unterschied zwischen Coaching und Beratung
  • Absichtslosigkeit im Coaching Prozess
  • Hochsensibilität als vernetzte integrale Wahrnehmung.
  • Unterschied zwischen Verstand, emotionales Erfahrungsgedächtnis und Intuition
  • Zusammenspiel von Kopfhirn, Bauchhirn und Herzintelligenz
  • Einfluss der Lebensvision (Drivers) und des Lebensdrama (Barriers) auf unser Handeln
  • Offene und geschlossene Fragetechniken
  • Pacing und Rapport im Coaching
  • Die fünf Phasen des Coaching-Prozesses
  • Eine neue Instanz in uns: Der innere Beobachter
  • Der Zwischenraum und seine Wirkung auf den Coachingprozess
  • Unterscheidung von psychologischer und spiritueller Meta-Ebene
  • Themen des Coachees auf den Punkt bringen
  • Coaching-Ziele konkret beschreiben
  • Lösungsstrategien entwickeln
  • Arbeit mit ganzheitlichen Ressourcen
  • Tipps und Tricks
DETAILS
Leiter/in
Christian Schneider
Datum
Fr, 04.03.2022 - So, 06.03.2022
Details

Freitag:    10:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag:  09:00 - 14:00 Uhr

Ort
Aurum Cordis Haus
Stader Straße 32
21614 Buxtehude
Art
Aurum Cordis Weiterbildung
Offen für
Einzelperson
PREIS
Preis gesamte Veranstaltung
2100,00 €
Hinweis

inkl. MwSt.
Der Preis bezieht sich auf drei Module der Weiterbildung.

Nach erfolgter Anmeldung senden wir Ihnen eine Rechnung zu. Mit Bezahlung der Seminargebühr ist Ihr Platz verbindlich für Sie gebucht.