Aurum Cordis - Kompetenzzentrum für Hochsensibilität
Coaching, Beratung und Weiterbildung
für Seismographen und Changemaker der Gesellschaft

Hochsensible Menschen nehmen die Informationsflut aus ihrer Umgebung intensiv wahr und verarbeiten diese Reize äußerst differenziert. Leben mit Hochsensibilität bedeutet daher für viele ein Risiko zu Dauerstress und seinen Folgen. Gleichzeitig bedingt die vernetzte Wahrnehmungsfähigkeit jedoch auch ein ausgeprägtes inneres Wertesystem und damit einen starken inneren Impuls der Hochsensiblen, zu positiven Veränderungen in der Gesellschaft beizutragen.

Aurum Cordis nutzt diese wichtigen Ressourcen aus der Hochsensibilität konsequent in allen seinen Angeboten- von der Beratung von Familien mit hochsensiblen Kindern, über Coaching und Berufscoaching für hochsensible Erwachsene bis in die berufliche Weiterbildungen für hochsensible, begleitend tätige Menschen und solche, die es werden möchten. Dabei spielt die Weiterbildung zum Integralen Gesundheitscoach eine bedeutende Rolle. Hier lernen hochsensible Begleiter, sich selbst in diesen Ressourcen zu reflektieren sowie andere auf ihrem Weg in Selbstwirksamkeit und Erfolg zu unterstützen. Damit dienen sie und ihre künftigen Kunden der Entwicklung von Gesundheit und Wohlbefinden in ihrem jeweiligen Umfeld. Hochsensible Kraft in ihrer transformierenden Wirksamkeit!

AURUM CORDIS IN ZEITEN DES CORONA-VIRUS

A: Für alle unsere Klienten gilt: Wir halten unsere Arbeit aufrecht!

Nutzen Sie auch weiterhin die Expertise von Aurum Cordis! Wir stehen Ihnen per Telefon oder ein Zoom-Videogespräch zur Verfügung. Schritt 1- 8 macht es Ihnen leicht, Zoom zu installieren und zu nutzen! Vereinbaren Sie Ihre Termine wie bisher gern per Telefon oder Mail.

Für Fragen zu Kursen im Hause wenden Sie sich bitte an Ihre jeweiligen Kursleiter im Haus.


B: Kostenlose Sprechstunde für HSPs in Pflege und Medizin:

Ab 25.03.2020 stehen wir Ihnen montags bis samstags in der Zeit von 09.00 - 12.00 Uhr jeweils 20 Minuten kostenlos zu Verfügung – zum Zuhören, Mut machen, Raum erweitern, Ressourcieren, Weitermachen, …

Sie möchten an einem solchen Videogespräch teilnehmen? Klicken Sie hier und folgen Sie den Anweisungen. Wir verwenden ZOOM. Die Installation des Programms erfolgt vollautomatisch. Nachfolgend haben wir die erforderlichen Schritte aufgeführt.

In 8 einfachen Schritt zu Ihrem Zoom-Meeting mit Aurum Cordis

  1. Klicken Sie auf den Zoom-Link, Programm laden und starten
  2. Warten Sie, bis die Box “Ihren Namen eingeben” erscheint.
  3. Tippen Sie Ihren Namen in das dafür vorgesehene Feld
  4. Klicken Sie auf den Button “Meeting beitreten”.
  5. Stimmen Sie den Datenschutz-Richtlinien zu.
  6. Warten Sie, bis die Box “Videovorschau” erscheint.
  7. Klicken Sie auf den Button “Video beitreten.”
  8. Klicken Sie auf den Button “Mit Computeraudio beitreten”

Jetzt sind Sie im Wartebereich des Videogesprächs. Bitte warten Sie, bis der Moderator Sie in das Gespräch eintreten lässt.


ERSCHIENEN IM SEPTEMBER 2018
(seit Juni 2019 in der zweiten Auflage verfügbar)

für Therapeuten, Coaches, Berater und jeden interessierten Laien:

Fachbuch Hochsensibilität - Worauf es in der Begleitung Hochsensibler ankommt - Jutta Böttcher

Jutta Böttcher (Hrsg.)
Fachbuch Hochsensibilität
Worauf es in der Begleitung Hochsensibler ankommt
ISBN 978-3-903072-66-4
€ 49,80 [D]

Sichern Sie sich Ihr handsigniertes Exemplar unter:
info@aurum-cordis.de