VERANSTALTUNGEN ZUM THEMA HOCHSENSIBILITÄT

Vornehmliches Anliegen von Aurum Cordis ist es, in Beratung, Seminaren und Fortbildungen hochsensible Menschen dazu zu ermutigen, sich selbst in ihren Herausforderungen immer mehr anzunehmen und darüber hinaus ihre empathische Wahrnehmungskompetenz als das Geschenk eines wichtigen Schlüssels zu einem sinnerfüllten und Leben für sich nutzen zu lernen.

Die Erfahrungen aus der Begleitung hochsensibler Menschen zeigen, dass es gerade die besonderen Gaben der Hochsensiblen sind, die immer wichtiger für beruflichen Erfolg werden. Nicht allein fachliche Kompetenz zählt, sondern ganz besonders die Fähigkeit, aus einer stabilen Verbindung zu sich selbst private und berufliche Beziehungen zu gestalten.

Die Veranstaltungen von Aurum Cordis stellen in unterschiedlichen Schwerpunkten die Entwicklung dieser Fähigkeit zur Beziehungsgestaltung in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Dafür haben sich unterschiedliche Formen von Veranstaltungen bewährt:

In unseren Cafées öffnen wir den Raum, so dass hochsensible Menschen sich austauschen und Neues aus der Arbeit von Aurum Cordis erfahren können. Die Cafées gehören zu den kostenfreien Veranstaltungen. Da wir jedoch immer gern wissen, auf wieviele Menschen wir uns einstellen dürfen, bitten wir für diese Nachmittage um Ihre Anmeldung.

Während unserer in zweiwöchigem Abstand stattfindenden Meditationsabende laden wir zu einer Stunde der Schweigemeditation ein.Sie besteht sowohl aus Sitzmeditation wie auch aus Gehmeditation. Dieses Angebot gehört zu den Veranstaltungen ohne Anmeldung. Wir freuen uns auf Ihren spontanen Besuch zu gemeinsamer Einkehr, Sammlung und Besinnung im hektischen Alltag.

Während der Aurum Cordis Seminare machen wir Sie in Tages-oder Wochenendworkshops mit Inhalten zum Thema Hochsensibilität vertraut. Die Teilnehmer betonen immer wieder, wie wichtig es für sie war, einen ganz neuen Blick auf sich und ihre hochsensiblen Fähigkeiten zu erhalten.

Die Aurum Cordis Weiterbildungen sind eine Ergänzung der beruflichen Fachkompetenz. Sie dienen dazu, aus den natürlichen Fähigkeiten der Hochsensiblen, die diese oft unbewusst in den für sie typischen Berufsgruppen einsetzen, eine eigene, bewusst zu nutzende Kompetenz zu entwickeln. Sie haben damit den doppelten Nutzen von einer verbesserten persönlichen Selbstfürsorge im Beruf kombiniert mit beruflicher Weiterbildung.

Vorträge widmen sich Schwerpunktthemen, die im Zusammenhang mit Hochsensibilität von Bedeutung sind.

Davon unabhängig gibt es im Aurum Cordis Haus zahlreiche Kurse und Angebote, für die die Veranstaltungsleiter Räume bei Aurum Cordis gemietet haben. Dieses Angebot ist für viele hochsensible Menschen sehr passend und bereichert in seiner breiten Vielfalt und fachlichen Kompetenz die inhaltliche Arbeit von Aurum Cordis in wunderbarer Art und Weise.

Hier finden Sie eine Liste aller Veranstaltungen von Aurum Cordis.


Autor: Jutta Böttcher © 2014