THEMENABEND BEI WRAGE: DAS HOCHSENSIBLE KIND

Impulsvortrag mit anschließendem Gesprächskreis in den Räumen der Buchhandlung Wrage in Hamburg

Hochsensible Kinder sind Geschenk und Herausforderung zugleich für die Familie, in die sie hineingeboren werden. Sie scheinen schon von klein auf an „anders“ zu sein und immer mit einer hohen Intensität zu leben. Mit ihnen ist schwieriger, was doch mit allen anderen unkompliziert möglich zu sein scheint: der Kinderwagen neben dem Restauranttisch, an dem die übrige Familie isst; der Kindergartenbesuch, Besuch und Spielen bei und mit Freunden, Schule, Kontakt zu Freunden an sich etc. Es ist wichtig, die Wahrnehmung dieser Kinder zu verstehen, um sich als Eltern und Erzieher davor zu schützen, sie als „Kinder mit erhöhtem Förderbedarf oder gar als krank“ zu bezeichnen. An diesem Abend wollen wir einen tieferen Blick auf die Eigenart dieser Kinder werfen und gemeinsam beleuchten, was das Zusammenleben mit ihnen bedeutet. Danach ist Zeit für einen kurzen Austausch und Gespräch.

Referentin: Jutta Böttcher, HSP- Coach, Gründerin und Geschäftsleitung von Aurum Cordis, Kompetenzzentrum für (Hoch)Sensibilität

DETAILS
Leiter/in
Jutta Böttcher
PREIS
Preis
8,00 €
Hinweis

Anmeldung bei Wrage unter Tel. 040-41 32 97-0

Leitung: