Weiterbildung: Integraler Gesundheitscoach Modul IV: Emotionale und mentale Gesundheit

Fr, 28.09.2018 - So, 30.09.2018

Modul IV: Emotionale und mentale Gesundheit

Bewusste sowie unbewusste Emotionen steuern menschliches Verhalten und mentale Gedankenmuster viel stärker als meist vermutet. Sie beeinflussen nicht nur die aktuelle Lebenssituation des Klienten, sondern auch deren Veränderbarkeit. Die professionell ausgebildete Wahrnehmungskompetenz des Integralen Gesundheitscoaches ermöglicht die Arbeit mit Emotionen in der Tiefe und stößt so einen Prozess der Selbstheilung an.
Ziel dieses Moduls ist es außerdem, sich spielerisch und achtsam einer inneren Instanz zu nähern, die im Laufe des Lebens aus guten Gründen „ins Exil geschickt“ wurde. Diese innere Trennung ist häufig verbunden mit einer vehementen Verurteilung von Menschen, die die „ins Exil geschickte“ Instanz ausleben und daher zutiefst provokant wirken können. Es kostet jedoch sehr viel Energie, diese Trennung aufrecht zu erhalten, was zugleich der Entwicklung von Vitalität entgegenwirkt.
In der spielerischen Wiederentdeckung und sinnhaften Einbindung dieser Qualität wird daher ein großes Kraftpotenzial frei, das künftig als Verbündeter dazu beitragen kann, gesundheitsförderliche persönliche Ziele zu verwirklichen.

DETAILS
Leiter/in
Jutta Böttcher, Christian Schneider
Datum
Fr, 28.09.2018 - So, 30.09.2018
Details

Freitag:    11:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 19:00 Uhr
Sonntag:  09:00 - 14:00 Uhr

Ort
Aurum Cordis
Seminarraum 1
Stader Straße 32
21614 Buxtehude

E-Mail: info@aurum-cordis.de

Art
Aurum Cordis Weiterbildung
Offen für
Einzelperson
Wichtig

Organisatorische Hinweise

  • Die Inhalte können sich noch bis kurz vor Beginn der Weiterbildung ändern!
  • In der Weiterbildungsgebühr sind die Unterlagen zur Weiterbildung inklusive der Übungen enthalten.
  • Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und etwas zu Schreiben mitbringen!
  • Wasser, Kaffee, Tee, Obst und Gebäck sind im Seminarpreis enthalten.
  • Warme Mahlzeiten sind im Seminarpreis nicht enthalten.
PREIS
Preis gesamte Veranstaltung
7497,00 €
Hinweis

Der Preis versteht sich inklusive MwSt.

Eine Ratenzahlung ist nach Absprache möglich und gestaltet sich wie folgt:

Anzahlung bei Vertragsabschluss:
2.920,00 € inkl. MwSt.
und 11 Monatsraten zu je:
390,00 € inkl. MwSt. sowie einer Abschlussrate von 780,00 € inkl. MwSt.
(Gesamtbetrag 7.990,00 € inkl. MwSt.)

Die Zahlung der monatlichen Raten beginnt mit der ersten Rate am 01.03.2018 und endet mit der Abschlussate am 01.02.2019.

Teilnehmern, die die Weiterbildung Sensitive Coaching Compact (3 Module) erfolgreich abgeschlossen haben, werden 600,00 € (inkl. MwSt.) angerechnet.